News

NEUES AUS DER WELT VON GÖTH

Thuba - über explosionsgefährdete Bereiche (IEC/EN 60079-14, Abschnitt 6.2.6)
Know How

THUBA – ÜBER EXPLOSIONSGEFÄHRDETE BEREICHE (IEC/EN 60079-14, ABSCHNITT 6.2.6)

Da die meisten Gase schwerer als Luft sind werden oft explosionsgefährdete Bereiche in Räumen in der Höhe begrenzt, beispielsweise wird eine Ex-Zone bis 1 m oder 2 m Höhe vom Boden festgelegt. Dies verleitet Planer und Errichter von elektrischen Anlagen dazu, normale nicht-explosionsgeschützte Betriebsmittel z.B. Steckvorrichtungen oder Schalter auf einer Höhe von 1,1 m bzw. nur 100 mm über dem explosionsgefährdeten Bereich zu installieren.

Weiterlesen »
THUBA Explosionsgeschützte Hand- und Maschinenleuchten für die Zonen 0 und 20
Produkt-Neuheiten

THUBA – EX HAND- UND MASCHINENLEUCHTE FÜR DIE ZONEN 0 UND 20

EX Handleuchten mit LED-Technik sind speziell für Inspektions- und Wartungsarbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 0 nach IEC/EN 60079-10-1 bzw. in der Zon 20 IEC/EN 60079-10-2 konstruiert, wie sie beispielsweise in der chemischen, petrochemischen und pharmazeutischen Industrie, im Offshore-Bereich, im Tankkraftfahrzeug-Bereich, in der Flugzeugindustrie oder auf Werften anzutreffen sind.

Weiterlesen »
Thuba Logo
Know How

THUBA AG / BASEL PROGRAMMERWEITERUNG IM ATEX BEREICH

Durch die neue Zusammenarbeit mit der Firma THUBA AG/Basel-CH www.thuba.com konnte das bereits vorhandene kompetente Produkte- und Komponentensortiment in der ganz speziellen Branche des Explosionsschutzes wesentlich komplettiert werden. Das Angebot reicht von der hochwertigen ATEX-Arbeitsleuchte bis zum kompletten ATEX Steuerungssystem nach den neuesten Richtlinien.

Weiterlesen »

Produkt-Highlights

Nach oben scrollen